Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Meine Bilder + Erzählungen
Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 30.08.2019, 13:05

Huhuuuuuu... :winken02

Zu der Fernseh-Serie "Die Bergretter" (wer diese nicht kennt, aber trotzdem wissen möchte, worum es hier geht, hier ein Link zu einigen Informationen dazu: https://www.ramsau.com/de/die_bergretter) findet jedes Jahr im September eine Fanwanderung statt, bei denen die Schauspieler selbstverständlich anwesend sind.


Laut Internet-Seite (https://www.schladming-dachstein.at/de/ ... in_e922222)
"Glückliche Rettungen und romantische Begegnungen. Viele Gefühle und Emotionen in den Bergen rund um die Ramsau. Wunderschöne Landschaftsaufnahmen. Das alles bietet die Serie „Die Bergretter“, deren Hauptschauplatz und Drehort Ramsau am Dachstein ist. Die moderne Heimatserie „Die Bergwacht“ legte Ende 2009 einen tollen Start hin. Die 1. Staffel überzeugte mehrere Millionen Zuschauer im ZDF und ORF. Auch die 2. Staffel zog das Publikum in seinen Bann. Die dritte Staffel wurde dann unter dem neuen Namen „Die Bergretter“ gesendet. Im Sommer 2012 wurde die 4. Staffel in Ramsau am Dachstein gedreht. „Emilies Hof“, die „Bergretter-Zentrale“, „Andreas’ Elternhaus“ und viele weitere Motive befinden sich in der Dachsteingemeinde, die von den Regisseuren und dem gesamten Produktionsteam ndF (neue deutsche Filmgesellschaft) gekonnt in Szene gesetzt wurden. Neben den Hauptmotiven finden sich zahlreiche weitere Drehorte in der gesamten Region Schladming-Dachstein. Der Hubschrauberstützpunkt ist in Niederöblarn, für das Hotel von Serien-Bürgermeister Herbrechter wird im Schlosshotel Pichlarn gedreht. Auch der Stoderzinken mit dem Stoderkircherl oder die Wilden Wasser im Untertal sind beliebte Filmkulissen.

Im Jahr 2009 fiel der Startschuss für die Serie in dem ausstrahlenden Sender ZDF. Die 9. Staffel, im Jahr 2017, erreichte mit 5,9 Millionen Zuseher einen Staffelbestwert. Die 10. Staffel startete erstmals mit 7 neuen Folgen, und nicht wie bisher mit 6 Folgen, am 15. November 2018 um 20.15 Uhr im ZDF. Im Sommer 2019 und 2020 wird die 11. und 12. Staffel in der Ramsau am Dachstein gedreht."


Bild

(Quelle: https://www.schladming-dachstein.at/de/ ... in_e922222)


Hier ein Link zur Seite: 06-08.09.2018 / 7. original Bergretter-Fanwanderung


Dieses Jahr ist es bereits die 8. original Bergretter Fanwanderung in Ramsau am Dachstein, obwohl derzeit die Dreharbeiten zur 11. Staffel stattfinden, bei der wir - meine Tochter und ich - uns glücklich schätzen und dabei sein dürfen.

Dafür haben wir bereits im Dezember 2018 gebucht, inkl. ein Zimmer für 2 Übernachtungen in einer Pension etwa 5km vor Ramsau am Dachstein.

Wir werden dazu am Freitag, den 06.09.2019 schon am frühen Nachmittag (gegen 13:30 Uhr) von zu Hause losfahren, um hoffentlich - je nach Verkehrslage - nach ca. 3 Stunden Autofahrt gegen 16:30 Uhr in unserer Pension anzukommen.
Nachdem wir dort eingecheckt und unser Gepäck aufs Zimmer gebracht haben, geht´s weiter zum Check In im Tourismusverband Ramsau, welcher sich in etwa 2 bis 3km von unserer Pension in Richtung Ramsau befindet. Dort bekommen wir auch das Programm für Samstag. Und die Leute, die für beide Tage gebucht haben, natürlich auch gleich für Sonntag, den wir NICHT gebucht haben.
Anschließend möchten wir gleich noch weiter nach Ramsau am Dachstein rein fahren, um zu sehen, wo das Programm am Samstag Morgen beginnen wird und auch Parkplätze ausfindig machen.



Für Samstag, den 07.09.2019, den wir gebucht haben, ist vorgesehen:
- ab 8 Uhr morgens: gemütliche Wanderung zu verschiedenen Drehorten
- irgendwann nachmittags: Autogramm-Stunden mit den Schauspielern
- abends: sogenannte "Gala" mit den Schauspielern

Für Sonntag, den 08.09.2019, den wir NICHT gebucht haben, ist vorgesehen: Sportliche Wanderung + Heli-Flug
Jedoch machen wir uns nach der 2. Übernachtung von Samstag auf Sonntag nach einem schönen Frühstück (allerspätestens um 10 Uhr) wieder auf den nach Hauseweg. Somit werden wir am Sonntag am frühen Nachmittag wieder zu Hause sein.

Meine Tochter und ich freuen uns schon sehr darauf und sind mächtig gespannt, was uns dort alles erwarten wird! :klatschen1
Nur schade, dass "unser" Papa damit gar nichts am Hut hat und deshalb auch nicht mit uns mitkommt! :kopf:


Natürlich werde ich euch anschließend - wenn diese Veranstaltung vorbei ist - Genaueres berichten und auch das eine oder andere Foto hier einstellen!


LG eure Simsi (Astrid)



COUNTDOWN
noch 7 Tage
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 31.08.2019, 19:26

COUNTDOWN - bis 06.09.2019 = Anreise nach Ramsau am Dachstein

noch 6 Tage
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 01.09.2019, 14:16

COUNTDOWN - bis 06.09.2019 = Anreise nach Ramsau am Dachstein

noch 5 Tage
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 02.09.2019, 16:29

COUNTDOWN - bis 06.09.2019 = Anreise nach Ramsau am Dachstein

noch 4 Tage
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 03.09.2019, 09:17

COUNTDOWN - bis 06.09.2019 = Anreise nach Ramsau am Dachstein

nur noch 3 Tage
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 04.09.2019, 09:37

COUNTDOWN - bis 06.09.2019 = Anreise nach Ramsau am Dachstein

nur noch 2 Tage
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 06.09.2019, 09:02

COUNTDOWN - bis 06.09.2019 = Anreise nach Ramsau am Dachstein

0 Tage


Heute, gegen 13:30 Uhr geht´s los! Bild

LG eure Simsi (Astrid)
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

8. original Bergretter-Fanwanderung in Ramsau am Dachstein

Beitrag von Simsi68 » 12.09.2019, 14:40

Huhuuuu... :winken02

Wie ihr alle wisst bzw. wie ich euch im Chat wissen lassen habe, sind wir Sonntag Nachmittag nach ewigem Stau (statt ca. 3 Stunden waren wir ca. 5,5 Stunden unterwegs) wieder gut von unserem Wochenend-Tripp nach Ramsau am Dachstein aufgrund der
8. original Bergretter Fanwanderung nach Hause gekommen.

Wir haben unzählige Fotos und auch einige Videos als Andenken "mitgebracht", die ich natürlich erst umbenennen und sortieren musste, wovon ich euch nun einige Fotos zeigen möchte, damit ihr euch einen Eindruck von unserem tollen unvergesslichen Erlebnis am Samstag, den 07.09.2019 bei der
8. original Bergretter Fanwanderung in Ramsau am Dachstein (Österreich, Steiermark) machen könnt.

Als erstes habe ich für euch ein paar bearbeitete Google Earth-Screenshots von unserer Anfahrt.
Ausserdem folgen natürlich einige eigene Bilder und obendrein habe ich mir erlaubt aus der original Ramsau am Dachstein-Facebook-Seite (https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105) einige tolle Bilder zu kopieren, die ich jeweils mit "Quelle" markieren werde.


Freitag, 06.09.2019:

Abfahrt von zu Hause: kurz nach 13:30 Uhr...

So sahen unsere letzten Kilometer aus (Pfeil in Fahrtrichtung), von Schladming kommend.
Ab der ersten Schlaufe (ganz rechts im Bild) ging´s permanent sehr steil und kurvig bergauf; ich konnte nur im 2. Gang hochfahren!
Und ich kann euch sagen: obwohl ich bereits seit 30 Jahren Auto fahre und ich eigentlich eine sehr geübte und leidenschaftliche Autofahrerin bin, war diese Fahrt den Berg hoch eine mega-mäßige Herausforderung für mich! :nicken
Bild

Ich konnte mir tatsächlich bis zu diesem Tag nicht vorstellen, dass es solche Strassen überhaupt gibt!
Und jetzt weiß ich auch, dass genau auf dieser Strasse, an diesen Serpentinen hoch, schon häufig für die Serie gedreht wurde! :klatschen1
Bild

1. Ziel war unsere Penison, die direkt am Ende der krassen Serpentinen lag. Ab da konnte man nämlich wieder "normal" fahren. Aber vorher checkten wir noch in der Penison, die übrigens sehr hübsch und gemütlich war, ein.
Bild

Nachdem wir unser Gepäck ins Zimmer hoch gebracht hatten und ich meinen Mann angerufen hatte, dass wir gut angekommen sind, fuhren wir Richtung Ort einwärts nochmal weg: zum Tourismusverband, wo wir das Programm und einige Informationen für den nächsten Tag für die Bergretter Fanwanderung bekommen haben.

Bild

Obendrein haben wir ein paar kleine Erinnerungsstücke, wie z.B. eine Tasse mit Aufdruck + einen Miniatur-Hubschrauber erhalten.
Bild

Bild

Ja, und da ich mich ja in dieser Gegend absolut überhaupt nicht auskannte und wir am Samstag Morgen zwischen 8 Uhr und 8:30 Uhr in Ramsau anwesend sein sollten (das Programm startete um 8:30 Uhr) fuhren wir nun direkt nach Ramsau rein...
Bild

...um zu sehen, wo wir überhaupt hin müssen.
Meine Tochter, die meine Beifahrerin war, hielt mit mir sozusagen die Augen offen: wir mussten das Veranstaltungszentrum finden, auf dessen Parkplatz wir dann am nächsten Tag parken konnten; und natürlich die Bergretter-Zentrale, welche meine Tochter von der Hauptstrasse aus als erstes entdeckte (Bilder dazu folgen)! :klatschen2
Bild

Nun, und nachdem wir ein Fußgänger-Paar gefragt hatten, fanden wir auch das Veranstaltungszentrum!
Dort fand am Abend dann die Abend-Veranstaltung statt; mehr dazu natürlich später.
Bild

Wir parkten also das Auto beim Veranstaltungszentrum und gingen zu Fuß hoch zur Bergretter-Zentrale, die meine Tochter und ich schon unzählige Male in der Serie gesehen haben; und nun standen wir persönlich davor :klatschen1
Bild

Auch die Kirche, welche sich rechts der Bergretter-Zentrale befindet, kennen wir von der Serie sehr gut.
Bild

Anschließend gingen wir wieder runter zum Veranstaltungszentrum bzw. zum Auto und suchten uns eine Gelegenheit, wo wir etwas essen konnten und das war in der Ramsau Stub´n (mit blauem Pfeil markiert).
Jetzt erst merkten wir beide, wie fertig wir eigentlich waren! Die weite Fahrt, die neuen und fremden Eindrücke... Weder ich, noch meine Tochter sind an so etwas gewöhnt.
Bild

Als wir gegessen und bezahlt hatten, fuhren wir zurück zur Pension, wo wir die Sachen vom Tourismusverband (Programm + Informationen etc.) anschauten. Kurz vor 22:00 Uhr krochen wir ins Bett. Doch konnten wir beide noch lange nicht schlafen: das fremde Bett, fremde Geräusche usw. usf.


- * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * -

Samstag, 07.09.2019:

Wecker: 6:50 Uhr und leider regnete es bereits die ganze Nacht und noch immer!
Meine Tochter wie auch ich haben in dieser Nacht ziemlich schlecht geschlafen, was nicht am Bett lag, sondern daran, dass wir nicht gewöhnt sind wo anders als im eigenen Bett zu schlafen. Aber wir freuten uns nichts desto Trotz sehr auf diesen Tag!
.......
Nach dem super-tollen Frühstück (Frühstücks-Buffet) in der Gaststube der Pension holten wir unseren Rucksack inkl. restliche Ausrüstung (Regenmantel, feste Schuhe etc.) für diesen Tag und dann konnte es auch schon losgehen: wir fuhren nach Ramsau hinein, direkt zum Veranstaltungszentrum, wo wir das Auto parkten. Zu Fuß gingen wir dann hoch zur Bergretter-Zentrale, wo sich schon viele Fans versammelt hatten.
Nach der Ansprache der echten Ramsauer Bergretter gingen wir geschlossen ein Stück schräg nach oben, wo sich eine riesige Wiese befand. Und da kam er auch schon: der gelbe Hubschrauber mit den Schauspielern darin!!! :klatschen1 :klatschen2

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Nacheinander kletterten die 5 aus dem gelben Heli und stellten sich erstmal nebeneinander auf.

(eigenes Foto:)
Bild

von links: (echter Name ---> Rolle)
Robert Lohr als Michael Dörfler (Heli-Pilot)
Michael Pascher als Rudi (Heli-Mechaniker)
Sebastian Ströbel als Markus Kofler (Hauptdarsteller = oberster Bergretter)
Luise Bähr als Katharina Strasser (Mitglied des Bergretter-Teams)
Ferdinand Seebacher als Simon Plattner (neu dabei - ab Staffel 11 (November 2019) Mitglied des Bergretter-Teams)

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Als wir alle - Fans mit Schauspieler - wieder zurück zur Bergretter-Zentrale gingen, fing meine Tochter den Heli-Pilot (er kann tatsächlich fliegen, ist eingewiesener Flugschüler und darf fliegen, wenn neben ihm ein Fluglehrer sitzt) gleich für ein Foto ab, das ich machte

(eigenes Foto:)
Bild

Michael Pascher (Rudi, der Heli-Mechaniker) in der Menschen-Menge...

Er unterhielt sich übrigens am Nachmittag ganz ungezwungen und nett über unsere Anreise, nachdem er gefragt hatte, woher wir kommen, als er in der Autogramm-Stunde eine kurze Pause machte und vor der Tür von Emelie´s Hof (dazu später mehr) eine rauchte. :freu2

(eigenes Foto:)
Bild

Die Schauspieler versammelten sich mit uns Fans schließlich vor der Bergretter-Zentrale. Es regnete weiterhin, wobei sich die Regenstärke zum Glück in Grenzen hielt. Leider hatten viele Leute Regenschirme statt Regenmäntel, was die Sicht auf die Schauspieler doch teilweise ziemlich beeinträchtigte.
Ja, so sah es also aus...

Jeder der Schauspieler, angefangen mit Seabstian Ströbel (als Markus Kofler) begrüßte uns Fans...

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild


...wobei natürlich Seabstian Ströbel (als Markus Kofler) als Haupt-Darsteller die längste Ansprache hielt.
(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Hier die liebenswerte und strahlende Luise Bähr als Katharina Strasser (Mitglied des Bergretter-Teams)

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Gegen 10 Uhr fuhr schließlich das Bergretter-Auto mit Blaulicht und Tatü-Tata auf dem Platz vor, die Schauspieler stiegen ein und wurden weggefahren.
Und für uns Fans begann hiermit die kleine Wanderung von ca. 1/2 Stunde zu Emelie´s Hof...

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Emelie´s Hof, auch ein Hauptbestandteil der Serie ---> dieses Bild entstand allerdings viel später, als gerade keine Leute davor herum wuselten.

(eigenes Foto:)
Bild

Das Haus durften wir uns von innen ansehen; so entstand auch folgendes Foto vom Balkon des Hofs, mit Blick auf den Dachstein, der - leider leider leider - in Wolken gehüllt war

(eigenes Foto:)
Bild

Ja, es fehlten noch Schauspieler! Stefanie von Poser als Emelie Hofer allemal, die ja eigentlich zu diesem Gebäude "gehört".
Nach einer geraumen Zeit stellten sich alle Fans, wir beide inklusive, wieder draußen auf. Es hieß, Emelie sollte bald kommen!
Es hatte glücklicherweise endlich aufgehört zu regnen und die Sonne schien nun sogar! :klatschen2

Schließlich hörten wir den Heli! Er war noch hinter den Bäumen versteckt. Doch als er dahinter hervor kam, sahen wir am Heli unten dran 3 Personen im Tauflug!

(eigenes Foto:)
Bild

Und diese 3 Personen waren niemand anderes als:
Stefanie von Poser als Emelie Hofer
+
Markus Brandl als Tobias Herbrechter (Mitglied des Bergretter-Teams)
zusammen mit einem der "echten" Bergretter

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Das Getöse (schreien, applaudieren et.) der Fans war natürlich enorm!

Als sie wieder festen Boden unter den Füßen hatten...

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Ja, da stand das für mich perfekteste und liebenswerteste Film-Paar, wobei Markus Brandl - leider leider leider - nicht mehr oft in der neuen Staffel (11. Staffel) als Tobias Herbrechter zu sehen sein wird, da er diese Rolle nach 10 Jahren Drehzeit (10 Staffeln) an den Nagel hängt :weinen2 Er wird uns sehr sehr fehlen! :weinen1

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Da wir direkt unter dem Balkon vor der Treppe standen, bekamen wir leider keine besonders guten Fotos, da die schönen Blumen im Weg waren. Deshalb muss ich auch hier wieder auf Bilder von Facebook zurück greifen.

Stefanie von Poser als Emelie Hofer
Ihr gehört dieser Hof in der Serie "Die Bergretter", deshalb der Name Emelie´s Hof

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Markus Brandl als Tobias Herbrechter, Ehemann von Emelie und Sohn des Bürgermeisters von Ramsau
Auch er begrüßte uns Fans aufs herzlichste und kündigte einen Überraschungsgast an...

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

...der kein geringerer als Heinz Marecek als Franz Marthaler, bereits über 70 Jahre alt, Vater des in der Staffel 6 im Berg verunglückten Andreas Marthaler (Martin Gruber).
Franz Marthaler wohnt bei Emelie Hofer auf dem Hof, seit seine Pension damals abgebrannt ist (Serie).

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild


Markus Brandl mit Heinz Marecek

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Eine geraume Zeit später gingen Markus Brandl und Stefanie von Poser wieder zurück zum Heli, wo die Fans mit ihnen Fotos machen durften.
Heinz Marecek allerdings blieb zurück; ihm war das mit dieser enormen Menschen-Menge scheinbar zu viel. Verständlich!

Am Heli mit Markus Brandl und Stefanie von Poser - und meine Wenigkeit
Wow! Das war ein Moment! :laola

(eigenes Foto:)
Bild

Am Heli mit Markus Brandl und Stefanie von Poser - und meine Tochter

(eigenes Foto:)
Bild

Anschließend vor Emelie´s alten Traktor, den wir auch schon unzählige Male in der Serie gesehen haben

(eigenes Foto:)
Bild

(eigenes Foto:)
Bild

Hier zwischendurch ein Bild vom Dachstein... Oder naja, wo er eigentlich sein sollte... :grins Er hatte eben ein Verhüterli drüber, wie Sebastian Ströbel bei der Abenverstaltung des gleichen Tages so schön sagte :lachen

(eigenes Foto:)
Bild

Danach folgten zwei-dreiviertel Stunden Schlange stehen für Autogramme der ganzen Schauspieler!
Sie waren aufgeteilt in den einzelnen Räumen...
Die ersten waren
Sebastian Ströbel (als Markus Kofler (Hauptdarsteller = oberster Bergretter)) und Luise Bähr (als Katharina Strasser (Mitglied des Bergretter-Teams))

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Meine Tochter mit den beiden, wobei Sebastian Ströbel feststellte, dass meine Tochter einen Bergretter-Anorak trägt :lachen Und Luise Bähr warf gleich noch lachend ein: "Willkommen im Team!"

(eigenes Foto:)
Bild

Ich mit den beiden...
Ja, sorry, ich sah ein bisschen mitgenommen aus, denn meine Haare waren vorher nass geworden und es war kalt und sehr windig; deshalb trug ich auch immer noch meinen Regenmantel, hatte leider in der Aufregung vergessen ihn zu öffnen :confus3

(eigenes Foto:)
Bild

Ferdinand Seebacher als Simon Plattner (neu dabei - ab Staffel 11 (November 2019) Mitglied des Bergretter-Teams)...

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

...und hier mit Michael Pascher (als Rudi (Heli-Mechaniker)) beim Autogramme schreiben

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Hier meine Wenigkeit mit (rechts) Michael Pascher als Rudi (Heli-Mechaniker) und (links) Ferdinand Seebacher als Simon Plattner (neu dabei - ab Staffel 11 (November 2019) Mitglied des Bergretter-Teams)

(eigenes Foto:)
Bild

Und hier noch meine Tochter mit den beiden

(eigenes Foto:)
Bild

Markus Brandl (als Tobias Herbrechter (Mitglied des Bergretter-Teams)) und Robert Lohr (als Michael Dörfler (Heli-Pilot)) beim Autogramme schreiben...

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Und hier hatten wir - meine Tochter und ich - auch nochmal die Ehre mit
Stefanie von Poser (als Emelie Hofer), Markus Brandl (als Tobias Herbrechter) und Robert Lohr (als Michael Dörfler)
ein Foto zu bekommen.
Wir sind von einer Frau, die zum Team gehörte fotografiert worden.

(eigenes Foto:)
Bild

Als wir all unsere Autogramme hatten, machten wir uns - wie alle anderen Fans auch - auf den Weg zurück nach Ramsau zur Bergretter-Zentrale, wo noch dieses Bild entstand: Blick auf die Skisprungschanze Ramsau am Dachstein
Da war es bereits 17:30 Uhr vorbei.

(eigenes Foto:)
Bild



Nochmal kurz auf Andreas Marthaler (Martin Gruber), Film-Sohn des Franz Marthaler (Heinz Marecek) zurückzukommen:
Er war damals der oberste Bergretter - und Sebastian Ströbel ist als Markus Kofler schließlich in dessen Fussstapfen getreten.

(Quelle: Google)
Bild

Andreas Marthaler (Martin Gruber) mit Film-Freundin Sarah Kraus (Stephanie Stumph)

(Quelle: Google)
Bild

Wer noch zur Serie gehört, aber nicht am Fan-Tag dabei war ist:

Michael König als Peter Herbrechter, Film-Vater von Tobias Herbrechter (Markus Brandl) und (Serien)-Bürgermeister von Ramsau

(Quelle: Google)
Bild

Und auch nicht wegzudenken:
Gundula Niemeyer als Verena Auerbach, Ärztin im Krankenhaus Schladming

(Quelle: Google)
Bild

Sie und Michael Dörfler (Robert Lohr), der Pilot, sind seit der 10. Staffel zusammen, aber irgendwie will es mit den beiden nicht so richtig funktionieren :grins

(Quelle: Google)
Bild

......................

Abend-Veranstaltung am selben Tag:

Leider hatten wir das Pech sehr weit hinten sitzen zu müssen und aus diesem Grunde haben wir auch leider keine vorzeigbaren Fotos bekommen :weinen3:
Deshalb musste ich wieder auf Bilder aus FB zurückgreifen...

Hier der noch leere Saal, vor dem Einlass der Fans

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Bevor die Schauspieler die Bühne betraten, gab es zu Essen: ein nicht mehr enden wollendes Buffet war in der Vorhalle aufgebaut, von dem man essen konnte, wieviel und was man wollte! Und es war wirklich sehr lecker!

......................

Alle Schauspieler auf der Bühne...
Sie spielten so eine Art "Wetten dass..." und jemand hatte gewettet, dass sie nicht so sportlich sind und eine Art Pyramide machen können.
Na, seht selbst: das ist dabei herausgekommen :lachen

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Markus Brandl hat eine lange und ergreifende Abschieds-Rede gehalten, da er ja - leider leider leider :weinen3: - bei den Bergrettern aufhören wird.

Markus, du wirst uns als Tobias sehr sehr in der Serie fehlen! :weinen1

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild

Gegen 22 Uhr war dann auch die Veranstaltung zu Ende.
Schade! :weinen3:

Dieser Tag wird uns - meiner Tochter und mir - für immer unvergesslich bleiben! :herz2

Wer noch mehr Bilder der Abend-Veranstaltung bzw. des gesamten Wochenendes, von dem wir jedoch nur am Samstag gebucht und teilgenommen haben, sehen möchte, hier der Link: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)

(Quelle: https://www.facebook.com/pg/ramsauamdac ... 0644791105)
Bild


Zurück in der Pension, gingen wir sehr bald schlafen, obwohl wir wiederum ewig nicht schlafen konnten, weil wir noch total aufgedreht waren, obwohl wir eigentlich doch schon ziemlich müde waren.


- * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * - * -

Sonntag, 08.09.2019:

Nachdem wir noch in der Gaststube der Pension ausgiebig gefrühstückt hatten, brachten wir unser Gepäck zurück ins Auto und wir machten uns auf den Heimweg. Das heißt, wir mussten nochmal fast nach Ramsau, um das Auto voll zu tanken.

= kurz vor Ramsau am Dachstein
Bild

Während ich tankte, gab meine Tochter ins Navi das Ziel "Zu Hause" ein, welches wir darin fest abgespeichert hatten.
Zu meiner Erleichterung schickte uns das Navi nicht mehr zurück - also die steilen und kurvigen Serpentinen hinunter - sondern gab uns eine andere Route vor, in der es langgezogener und bei weitem nicht so steil den Berg hinab ging.

Meine Tochter machte als Beifahrerin auch weiterhin noch einige Fotos auf der Fahrt...

Bild

Bild

Bild

Bild

Schließlich auf der Tauernautobahn...

Bild

Bild

Bild

Eine Burg auf dem Berg in der Ferne

Bild

Wieder Sicht auf die Berge und Autobahn...

Bild

...und nochmal Berge.

Bild


Ja, meine Lieben... Das war´s! Das war der Rückblick unseres unvergesslichen Tripps nach Ramsau am Dachstein zur 8. original Bergretter-Fanwanderung (Abfahrt 06.09.2019, Rückkehr 08.09.2019) und speziell der 07.09.2019, der eigentliche Fan-Tag wird uns - meiner Tochter und mir - noch lange lange eine breites Grinsen auf unsere Gesichter zaubern, wenn wir nur daran zurück denken!

Ich hoffe, mein Rückblick hat euch genauso gut gefallen, wie es mir Spaß gemacht hat, ihn zu erstellen! :hug01

LG Simsi (Astrid)
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Benutzeravatar
Simsi68
Moderator
Beiträge: 2519
Registriert: 01.03.2015, 15:24
Wohnort: im Internet
Hat sich bedankt: 2984 Mal
Danksagung erhalten: 5262 Mal

Re: Fernseh-Serie "Die Bergretter" - Teilnahme an Fanwanderung

Beitrag von Simsi68 » 10.10.2019, 14:43

Ja, und da es so schön und der Tag so toll war - trotz des schlechtes Wetters - haben wir beschlossen: wir fahren nächstes Jahr wieder hin :klatschen1
Ich bin hier Moderatorin. :cool1 Man darf mich anschreiben (siehe private Nachricht (PN) senden). :tippen02 Ich beiße nicht :schlange

Zurück zu „Simsi68“