Nachträglich Happy Birthday, Rod Stewart!

Hier könnt Ihr neue Songs oder/und Alben vorstellen - oder einfach Musik, die euch gefällt (KEINE Download-Links!)
Benutzeravatar
cheli24
Foren-Orakel
Beiträge: 1237
Registriert: 06.03.2015, 19:51
Hat sich bedankt: 2093 Mal
Danksagung erhalten: 3144 Mal

Nachträglich Happy Birthday, Rod Stewart!

Beitrag von cheli24 » 11.01.2020, 02:23

Nachträglich Happy Birthday zum 75., Roddy!

Er begleitet mich seit meinem 14./15. Lebensjahr und zählt zu meinen absoluten Lieblingssängern. :verliebt: Ich hoffe, er bleibt uns noch ganz lange erhalten. Mir wird etwas fehlen, wenn er mal nicht mehr da sein wird. :weinen3: Ich besitze fast alle Alben von ihm, hatte mir damals sogar die ersten 5 oder 6 Alben aus England bestellt, weil sie in Deutschland nicht erhältlich waren. Drei- oder viermal (ich weiß es gar nicht mehr genau) habe ich ihn live gesehen und ärgere mich immer noch, dass ich mir im letzten Jahr keine Karte gekauft hatte. :weinen3: Den Fehler hatte ich zuvor ja schon bei Neil Young gemacht und es sehr bereut. Man muss das Alter der "Jungs" bedenken, sie werden nicht ewig auf der Bühne stehen. Und sollten die Stones nochmal irgendwo in meiner Nähe ein Konzert geben, dann werde ich in den sauren Apfel beissen und mir ein Ticket kaufen, auch wenn ich dabei tiefer in die Tasche greifen muss. :daumenhoch2 Es war immer mal mein Traum, sie live zu sehen. Vielleicht bekomme ich ja noch einmal die Gelegenheit. :verbeugen

Rod Stewart - Reason To Believe


In Memoriam David Bowie


Ja und während Roddy gestern seinen 75. Geburtstag gefeiert hatte, war am gleichen Tag auch der 4. Todestag David Bowie's. Vier lange Jahre weilt er schon nicht mehr unter uns. Er war ein grandioser Künstler und genialer Musiker/Sänger, ein Chamäleon mit unglaublichem Charisma. :verliebt: Ich vermisse ihn und seine Songs, in denen er aber weiterleben wird.

David Bowie - Absolute Beginners

Zurück zu „Songs/Alben“